Candidate Persona

Haben Sie aktuell eine offene Stelle zu besetzen und fragen sich, wie Ihr am besten geeignetste Kandidat aussieht?

Wie soll er oder sie aussehen? Was sollen sie mitbringen? Welche Abschlüsse? Welche Qualifikationen und Erfahrungen?

Und auch: Welche persönlichen Eigenschaften bringt Ihr idealer Kandidat mit, damit er oder sie als Person zu Ihrer Unternehmenskultur passt?

Die Candidate Persona beantwortet all diese Fragen und zeigt zudem auf, wo Sie Ihre Kandidatin oder Ihren Kandidaten digital und persönlich antreffen können.

 

Candidate Persona – Ihr Weg zum passenden Kandidaten

Sie haben eine offene Stelle in Ihrer Einrichtung oder in Ihrem Unternehmen zu besetzen und fragen sich, wie wohl Ihre perfekte Kandidatin/Ihr perfekter Kandidat aussieht? Ohne solch ein passendes Modell im Kopf könnten wir vermutlich keine zielorientierte Stellenanzeige formulieren, Lebensläufe bewerten oder geeignete Fragen in Vorstellungsgesprächen führen.

Aber wie sieht unsere passende Kandidatin / passender Kandidat in der Realität aus?

Das klassische Anforderungsprofil fokussiert vor allem auf die fachliche Qualifikation der Bewerber. Candidate Persona bringt uns der Zielgruppe der möglichen Bewerber um ein Vielfaches näher: Jobbeschreibungen erhalten plötzlich ein Gesicht und es wird klar, welche Kandidatinnen und Kandidaten wir suchen und auf welchem Wege wir sie erreichen.

Candidate Persona sind also Modelle, die eine bestimmte “Person” innerhalb einer Zielgruppe genau charakterisieren – Eine fiktive, aber dennoch realistische Beschreibung des optimalen Kandidaten:

  • fachliche Eignung / Qualifikation
  • Berufserfahrung
  • Ziele, Erwartungen
  • Informationen zur aktuellen beruflichen und privaten Situation (derzeitige Beschäftigung, Familienstand)
  • Wohnort / Wohnsituation
  • persönliche Eigenschaften, Vorlieben
  • Interessen
  • Informationen zum digitalen Nutzerverhalten

 

Je konkreter und genauer die Candidate Persona beschrieben wird, um so besser können konkrete Handlungsempfehlungen für die Rekrutierung, das Personalmarketing und das Employer Branding abgeleitet werden.

 

Wie kommen wir zu unserer Persona?

1. Informationen sammeln, analysieren, genau definieren:

  • Befragen aktueller Stelleninhaber: Wie sind Sie zu Ihrer Stelle gekommen? Was gefällt Ihnen an Ihrer Arbeit? Welche Voraussetzungen muss ein Job haben, damit Sie ihn gerne ausüben? Was wünschen Sie sich von Ihren neuen Kollegen?
  • Befragung von passenden aktuellen Bewerbern
  • Analyse von Online-Profilen
  • Recherche im Netz (XING, LinkedIn, Facebook, Fachforen)
  • Welche Vorteile der eigenen Einrichtung / des eigenen Unternehmens würde Kandidatenzielgruppe ansprechen?
  • Informationen zur Zielgruppe im Netz
  • Wo halten sich Personen der Zielgruppe online und offline auf?

 

2. Sind all diese Informationen gesammelt und analysiert, kann im nächsten Schritt die zielgerichtete Ansprache erfolgen:

Das Erstellen von Candidate Personas hilft uns, potentielle Kanidatinnen und Kandidaten besser zu verstehen, gezielter anzusprechen und zu gewinnen und im Zweifel auch ein passendes Angebot zu unterbreiten.

Kurzum: Durch Candidate Persona lassen sich Einstellungsprozesse gezielt steuern, die qualifizierten Kandidatinnen und Kandidaten, die am besten zu Ihrer Einrichtung /  zu Ihrem Unternehmen passen, zu finden, zu gewinnen und zu binden.

Gerne erstellen wir mit Ihnen zusammen in einem Tagesworkshop die Candidate Persona für Ihre offenen Stellen. Sprechen Sie uns an!
Telefon 02137 – 954 300 oder per Mail: info@zebrajobs.de

Menü